Besonderheiten Schleswig Holstein


Reviewed by:
Rating:
5
On 27.11.2020
Last modified:27.11.2020

Summary:

Casinos mit Startguthaben seriГs. Online Casinos wie LeoVegas und Mr Green hatten schon immer. Obwohl kostenlose Casinospiele groГartige MГglichkeiten sind, registrieren Sie sich fГr ein Konto.

Besonderheiten Schleswig Holstein

Locator map Schleswig-Holstein in mrs-o-kitchen.com Das Bundesland Schleswig-​Holstein liegt im Norden Deutschlands. Es grenzt im Südosten an. Dem Festland sind im Westen Helgoland, die Nordfriesischen Inseln und die Halligen, im Osten die Insel Fehmarn vorgelagert. Eine Besonderheit der Westküste. Besonderheiten in Schleswig-Holstein. Abb Nicht weit entfernt von Flensburg, Deutschlands nördlichster Stadt, steht das Wasserschloss Glücksburg. Es erhielt​. <

Landesportal Schleswig-Holstein

Dem Festland sind im Westen Helgoland, die Nordfriesischen Inseln und die Halligen, im Osten die Insel Fehmarn vorgelagert. Eine Besonderheit der Westküste. Locator map Schleswig-Holstein in mrs-o-kitchen.com Das Bundesland Schleswig-​Holstein liegt im Norden Deutschlands. Es grenzt im Südosten an. Die Hauptstadt Schleswig-Holsteins ist Kiel. Die Stadt liegt an der Ostsee und hat Einwohner. Als Wahrzeichen der Stadt gilt der Meter hohe Turm.

Besonderheiten Schleswig Holstein 1. Landesweite Digitalisierung – Schleswig-Holstein ein Vorreiter Video

Auf Weltreise nach Schleswig-Holstein - die nordstory - NDR Doku

Bereits ab Ende war Schleswig-Holstein beim Unternehmen Hannibal, der Evakuierung von etwa 2,5 Millionen Menschen aus dem Baltikum (Memelland), Ost -/ Westpreußen, Pommern und Mecklenburg, Hauptanlaufgebiet von Flüchtlingen und Vertriebenen. Schleswig-Holstein – 5 Besonderheiten des nördlichsten Bundeslandes. View Larger Image. Jedes Bundesland in der Bundesrepublik Deutschland hat seine speziellen Eigenheiten. Dies gilt auch für das nördlichste Teilstück, Schleswig-Holstein. Schon seine besondere Lage zwischen Nord- und Ostsee sowie seine Nähe zu Dänemark geben ihm besondere Bedeutung. Diese Minderheiten stehen unter besonderem Schutz der schleswig-holsteinischen Landesverfassung nach Art. Bezogen auf die eigene Einwohnerzahl nahm Schleswig-Holstein von allen westdeutschen Ländern während und nach dem Zweiten Weltkrieg am meisten Flüchtlinge bzw. Jeder Artikel wird weiter entwickelt, angepasst, ergänzt. Wenn Sie Anregungen oder Erlebnisse, historische und aktuelle Bilder haben, gerne mit uns zusammenarbeiten oder sich an dieser Stelle präsentieren möchten, dann schreiben Sie an [email protected] Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Rauschen an zwei Meeresküsten, flaches grünes Land und zwischendrin besonderheiten Halligen und Inseln — das deutsche Bundesland zeigt nicht nur eine malerische Ostsee-Landschaft, die holstein beim Campieren in Schleswig-Holstein erkundet werden kann. Hafenfeeling und grössere Städte entdecken Feriengäste dabei genauso wie ein buntes Angebot schleswig Sehenswürdigkeiten, das mit dem Schleswig oder beim Wandern zwischen den Meeren ausgekundschaftet.

Besonderheiten Schleswig Holstein neuer Casino App Kostenlos geboren. - Servicemenü

Mai welt.

Schleswig-Holstein has an aging population. Since there has been a decrease in the natural rate of population change. In the total fertility rate reached 1.

In there were 25, births and 33, deaths, resulting in a natural decrease of -8, The region has been strongly Protestant since the time of the Protestant Reformation.

It is proportionally the most Protestant of the sixteen modern states. In , members of the Evangelical Church in Germany make up Largest groups of foreign residents by 31 December [ citation needed ].

Schleswig-Holstein combines Danish and German aspects of culture. The most important festivals are the Kiel Week, Schleswig-Holstein Musik Festival , an annual classic music festival all over the state, and the Lübeck Nordic Film Days , an annual film festival for movies from Scandinavian countries, held in Lübeck.

The annual Wacken Open Air festival is considered to be the largest heavy metal rock festival in the world. The state's most important museum of cultural history is in Gottorf Castle in Schleswig.

The coat of arms shows the symbols of the two duchies united in Schleswig-Holstein, i. Supposedly, Otto von Bismarck decreed that the two lions were to face the nettle because of the discomfort to their bottoms which would have resulted if the lions faced away from it.

See History of Schleswig-Holstein. The anthem from is called " Wanke nicht, mein Vaterland " "Don't falter, my fatherland" , but it is usually referred to with its first line "Schleswig-Holstein meerumschlungen" i.

The official language of Schleswig-Holstein is German. During the language change in the 19th century some Danish and North Frisian dialects in Southern Schleswig were replaced by Standard German.

Low German is still used in many parts of the state. Missingsch , a Low German dialect with heavy High German Standard German influence, is commonly spoken informally throughout the state, while a mixed language Petuh mixture of High German and Danish is used in and around Flensburg.

As is the case throughout Germany, High German, introduced in the 16th century, has come to steadily replace local dialects for official purposes, and is today the predominant language of media, law and legislature.

It is spoken by virtually all inhabitants in formal situations. Since the end of World War II and widespread adoption of TV, radio and other mass media , it has gradually come to supplant local dialects in urban areas as well.

The Gross domestic product GDP of the state was Schleswig-Holstein is a leader in the country's growing renewable energy industry.

Its islands, beaches and cities attract millions of tourists every year. It has the second highest tourism intensity among the German states, after Mecklenburg-Vorpommern.

The unemployment rate stood at 5. Compulsory education starts for children who are six years old on 30 June. The regional schools, which go by the German name "Regionalschule" have been done away with as of 1 January There are three universities in Kiel, Lübeck and Flensburg.

There are also three private institutions of higher learning. Schleswig-Holstein has its own parliament and government which are located in the state capital Kiel.

The most recent Schleswig-Holstein state elections were held on 7 May From Wikipedia, the free encyclopedia.

Das unter Mitwirkung der Alliierten zustandegekommene Londoner Protokoll von garantierte den Fortbestand des Gesamtstaates und bestimmte, dass Schleswig nicht näher als Holstein an das Königreich gebunden werden sollte.

Eine nationalstaatliche Lösung der sogenannten Schleswig-Holstein-Frage und vor allem der Frage der nationalen Zugehörigkeit Schleswigs konnte somit noch nicht gefunden werden.

Mit dem Londoner Protokoll wurde der Gesamtstaat wiederhergestellt. Jedoch bestand im eigentlichen Königreich Dänemark seit der Einführung des dänischen Grundgesetzes eine konstitutionelle Monarchie mit einer parlamentarisch gewählten Regierung, während die Herzogtümer weiterhin absolutistisch mit nach Zensuswahlrecht zusammengesetzten beratenden Ständeversammlungen regiert wurden — eine Konstruktion, die die Gesetzgebung nicht unerheblich erschwerte.

Somit kamen Holstein und Lauenburg der Bundesakte des Deutschen Bundes, der für jeden Bundesstaat eine Verfassung festschrieb, nicht mehr nach.

Die deutsche Seite sah mit der neuen Verfassung jedoch das Londoner Protokoll gebrochen. Entsprechend erwirkte der Deutsche Bund noch im selben Jahr eine Bundesexekution gegen die Bundesglieder Holstein und Lauenburg , die im Dezember mit der Besetzung Holsteins durch Bundestruppen umgesetzt wurde.

Im Gegensatz zu den ursprünglichen Forderungen der meisten deutschen Schleswig-Holsteiner — Loslösung von Dänemark und Mitgliedschaft als eigenständiges Staatsgebilde innerhalb des Deutschen Bundes — erreichten die Herzogtümer also nur die Loslösung vom dänischen Gesamtstaat.

Abgeschlossen wurde die völkerrechtliche Auseinandersetzung mit Dänemark jedoch erst Diese Klausel wurde von den beiden Vertragsparteien einvernehmlich annulliert.

Das musste Dänemark widerstrebend zur Kenntnis nehmen. Dänemark war damit nicht einverstanden gewesen. Die ursprünglich vorgesehene Volksabstimmung in Nordschleswig wurde dann nach dem Ersten Weltkrieg auf Druck und unter Aufsicht der Siegermächte des Ersten Weltkriegs nachträglich vollzogen.

Es wurde eine internationale Kommission mit einem englischen, französischen, schwedischen und norwegischen Vertreter gebildet, die die Verwaltung in den Abstimmungsgebieten ausübte.

Bei der Abstimmung ergab sich eine dänische Mehrheit im nördlichen Landesteil und eine deutsche im südlichen Teil. Der mittlere Stimmbezirk mit Flensburg war besonders hart umstritten, entschied sich dann aber deutlich für die Zugehörigkeit zum Deutschen Reich.

Daher wurde am 6. Juli ein Übertragungsvertrag in Paris geschlossen, der das nördliche Schleswig Dänemark zusprach und den südlichen Teil Deutschland.

Schleswig-Holstein war eine frühe Hochburg des Nationalsozialismus. Bekannte schleswig-holsteinische Autoren zählten zu den geistigen Wegbereitern des Nationalsozialismus: der aus Nordschleswig stammende Julius Langbehn sowie die Dithmarscher Adolf Bartels und — eingeschränkt — Gustav Frenssen.

Kriegsgefangene mussten Zwangsarbeit in Schleswig-Holstein leisten. Die sowjetischen Kriegsgefangenen kamen in einem erbärmlichen Zustand an, da sie nur unzureichend ernährt wurden.

In Gudendorf starben und sowjetische Kriegsgefangene. Die Zahl der Todesopfer in Heidkaten ist unklar, aber es wird ebenfalls eine vierstellige Zahl angenommen.

In der Kinderfachabteilung Schleswig wurden zwischen und mindestens Kinder ermordet. Der Luftkrieg im Zweiten Weltkrieg betraf die dünn besiedelten Landesteile nur wenig.

Etwa Menschen starben. Die SS hatte circa Höchstwahrscheinlich beabsichtigte die SS, die Schiffe mit den Häftlingen zu versenken.

Die bedingungslose Kapitulation der Wehrmacht trat am 8. Mai um Uhr in Kraft. Mai Unter allen westdeutschen Flächenländern war in Schleswig-Holstein der Anteil von Flüchtlingen im Vergleich zur eingesessenen Bevölkerung am höchsten.

Im Massenverfahren wurden Der Christdemokrat Theodor Steltzer , der dem militärischen Widerstand gegen das NS-Regime nahegestanden hatte, wurde im November als Oberpräsident an die Spitze der Verwaltung berufen, später zum ersten Ministerpräsidenten ernannt.

Am Mit der Verordnung Nr. Bei der Landtagswahl vom April wurde erstmals ein Landtag gewählt. Ein Bundesland wurde Schleswig-Holstein mit der vom Landtag verabschiedeten Landessatzung , die am Januar in Kraft trat.

Erst durch die am Mai vom Kieler Landtag verabschiedete Verfassungsreform trug diese auch den Namen Landesverfassung.

März wurden die Bonn-Kopenhagener Erklärungen unterzeichnet, in der die Bundesrepublik und Dänemark jeweils für die jeweilige Minderheit der anderen Nationalität auf ihrem Gebiet Schutzrechte vereinbarten und zugleich das freie Bekenntnis jedes Bürgers zu einer Volksgruppe als von Amts wegen nicht bestreitbar und nicht überprüfbar festschrieb.

Dieses Abkommen gilt bis heute als Modell für die einvernehmliche Lösung von Volksgruppenfragen. Panzergrenadierdivision die personalstärkste NATO- Division unterstellt, die im nördlichsten Land disloziert war, dazu kamen die Ostseestützpunkte der Bundesmarine.

Einige der heftigsten Proteste gegen Atomkraftwerke in Deutschland fand von bis Anfang der er Jahre um die Baustelle des Kernkraftwerks Brokdorf statt.

Zuletzt rückte Schleswig-Holstein in den Mittelpunkt des Interesses, als Simonis in der Wahl des Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein spektakulär scheiterte.

Die Neuwahlen im September führten am Oktober zur Bildung einer Schwarz-gelben Koalition unter dem alten und neuen Ministerpräsidenten Carstensen.

Mit Entscheidung vom August erklärte jedoch das Landesverfassungsgericht Schleswig-Holsteins das der Landtagswahl zugrundeliegende Landeswahlgesetz für verfassungswidrig.

Ferner wurden Neuwahlen bis spätestens September angeordnet. In grenznahen Gemeinden zwischen Niebüll und Flensburg wird daneben noch Südjütisch Plattdänisch gesprochen, das allgemein als Dialekt der dänischen Sprache angesehen wird, darüber hinaus im Flensburger Raum Petuh , teilweise auch Missingsch.

Damit ist Schleswig-Holstein das an traditionell gesprochenen Sprachen reichste Land. Als ausgestorben gelten hingegen die einst in Friedrichstadt gesprochene niederländische Sprache und das in einzelnen Städten bis zur Zeit des Nationalsozialismus teilweise gesprochene Jiddisch ; wie hoch der Anteil der Jiddischsprecher unter den heute wieder knapp Bewohnern jüdischen Glaubens ist, ist unbekannt.

Anteile der Sprachen: Deutsch ca. Der Südosten des Landes war bis ins Jahrhundert von slawischen Völkern besiedelt, was sich heute noch an einigen slawischstämmigen Ortsnamen erkennen lässt zum Beispiel Lübeck , Laboe , Eutin , Preetz , Ratzeburg.

Ende hatte Schleswig-Holstein 2. Detaillierte Zahlen zu weiteren Religionsgemeinschaften in Schleswig-Holstein neben der evangelischen und römisch-katholischen Kirche wurden letztmals beim Zensus von erhoben.

Zahlen zum Anteil der Bevölkerung mit muslimischem Glauben liegen vom Zensus keine vor. Schleswig-Holstein ist ein protestantisch geprägtes Land.

Die evangelisch-lutherische Landeskirche ist seit dem Sie ist aus der Nordelbischen Kirche , der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Mecklenburgs und der Pommerschen Evangelischen Kirche hervorgegangen, nachdem es einen längeren Fusionsprozess gegeben hatte, [51] der in einem am 5.

Februar unterzeichneten Fusionsvertrag mündete. Auch die Nordelbische Kirche war bereits ein gegründeter Zusammenschluss, in dem die bis dahin drei evangelisch-lutherischen Landeskirchen in Schleswig-Holstein aufgegangen waren.

Die Dänische Kirche in Südschleswig umfasst etwa 6. Januar Neben der Römisch-Katholischen Kirche gibt es auf der nordfriesischen Insel Nordstrand zudem eine altkatholische Gemeinde.

Bereits im Jahrhundert gab es erste Täufergemeinden auf Eiderstedt. Die erste Baptistengemeinde Schleswig-Holsteins gründete sich im Februar im holsteinischen Pinneberg.

Laut Zensus hatten die evangelischen Freikirchen damals etwa Die Remonstranten sind mit einer Gemeinde in Friedrichstadt vertreten. In der Neuapostolischen Kirche zählt Schleswig-Holstein mit zum Apostelbereich Hamburg und umfasst auf schleswig-holsteinischem Territorium fünf Bezirke mit ca.

Ungefähr Bewohner des Landes sind Mitglieder [60] in jüdischen Gemeinden. Die jüdischen Gemeinden verteilen sich auf zwei Landesverbände: die eher orthodox geprägte Jüdische Gemeinschaft Schleswig-Holstein und den eher liberalen Landesverband der Jüdischen Gemeinden von Schleswig-Holstein.

Es gibt in Schleswig-Holstein über 60 Moscheen. Schleswig-Holstein ist laut Artikel 1 seiner Verfassung vom Januar ein Gliedstaat der Bundesrepublik Deutschland.

In der Folge der Barschel-Affäre wurden vom Untersuchungsausschuss strukturelle Änderungen angeregt. Eine eingesetzte Enquete-Kommission erstellte Vorschläge zu einer Verfassungs- und Parlamentsreform und legte ihren Schlussbericht vor.

Daraufhin wurde die Verfassung geändert und auch von Landessatzung in Landesverfassung umbenannt. Sie wurde am Mai vom Landtag verabschiedet. Die Verfassung enthält seitdem auch Staatszielbestimmungen , z.

Im Vergleich zu anderen deutschen Landesverfassungen hat die Verfassung weitreichende Elemente der direkten Demokratie.

Die Verfassung verliert vorbehaltlich anderweitiger bundesgesetzlicher Regelung ihre Geltung an dem Tag, an dem eine Neugliederung des Bundesgebietes in Kraft tritt.

Der Landtag Schleswig-Holstein ist das vom Landes volk gewählte oberste Organ der politischen Willensbildung und führt somit die legislative Gewalt aus.

Der Landtag wählt die Ministerpräsidentin oder den Ministerpräsidenten. Sie werden nach einem Verfahren gewählt, das die Persönlichkeitswahl mit den Grundsätzen der Verhältniswahl verbindet.

Die Ministerpräsidentin oder der Ministerpräsident wird vom Landtag ohne Aussprache gewählt. Sie oder er beruft und entlässt die Landesminister und bestellt aus diesem Kreis für sich eine Vertreterin oder einen Vertreter.

Zur Ministerpräsidentin oder zum Ministerpräsidenten ist gewählt, wer die Stimmen der Mehrheit der Mitglieder des Landtages auf sich vereinigt absolute Mehrheit.

Erhält im ersten Wahlgang niemand diese Mehrheit, so findet ein neuer Wahlgang statt. Kommt die Wahl auch im zweiten Wahlgang nicht zustande, so ist gewählt, wer in einem weiteren Wahlgang die meisten Stimmen erhält.

Die rechtsprechende Gewalt ist den Richtern anvertraut; sie wird im Namen des Volkes ausgeübt. Die Richter sind unabhängig und nur dem Gesetz unterworfen.

Ein eigenes Oberverwaltungsgericht wurde erst mit dem Schleswig-Holsteinischen Oberverwaltungsgericht in Schleswig errichtet.

Schleswig-Holstein verfügt als letztes Land erst seit dem 1. Mai über ein eigenes Landesverfassungsgericht. Alle Bürger haben das Recht, den Landtag im Rahmen seiner Entscheidungszuständigkeit mit bestimmten Gegenständen der politischen Willensbildung zu befassen.

Einer Initiative kann auch ein mit Gründen versehener Gesetzentwurf zugrunde liegen; er darf den Grundsätzen des demokratischen und sozialen Rechtsstaates nicht widersprechen.

Die Initiativen müssen von mindestens Ihre Vertreter haben das Recht auf Anhörung. Doch auch die anderen Regionen des Bundeslandes haben sich schleswig verschrieben.

Durch besonderheiten Lage wurde die Kultur Schleswig-Holsteins schon früh durch die verschiedensten Einflüsse geprägt. Heute finden sich in dem Bundesland Facetten aus der dänischen und friesischen Kultur.

Einer der wichtigsten Faktoren ist die Lage holstein den beiden Holstein. Zwischen Nordsee besonderheiten Ostsee ist primär die bäuerliche Kultur vorherrschend.

Sie schleswig sich nicht nur in der Wohnkultur, sondern auch in der Architektur. Sehr schleswig ist es aber auch, an der Ostseeküste entlang oder ins Landesinnere zu radeln.

Vielerorts können die Besonderheiten in der Nähe des Ferienhauses an der Ostsee ausgeliehen werden. Alljährlich präsentiert es im Juli und August insgesamt rund Konzerte.

Jedes Bundesland in der Bundesrepublik Deutschland hat seine speziellen Eigenheiten. Dies gilt auch für das nördlichste Teilstück, Schleswig-Holstein.

Auch seine Gesetzgebung unterscheidet sich teilweise von anderen Bundesländern. Es gibt aber noch weitere Besonderheiten in diesem eher kleinen Bundesland, die erwähnenswert sind.

Als Bundesland mit unterdurchschnittlicher Bevölkerungsdichte und mehreren recht ländlichen Gemeinden arbeitet Schleswig-Holstein aktiv daran, den Anschluss an die digitale Welt nicht zu verlieren.

Den Fortschritt und die noch offenen Projekte kann man auf einer eigens dafür eingerichteten Webseite verfolgen. Es handelt sich dabei auch nicht um politische Versprechen, die nicht eingelöst werden: Erst kürzlich ging beispielsweise das Open Data Portal online.

Auch andere digitale Themen, die für den Rest Deutschlands wie auch die Bundesregierung noch Neuland sind, werden mit einer modernen Offenheit in Angriff genommen: Während in allen anderen Bundesländern das Glücksspiel im Internet verboten ist, hat sich Schleswig-Holstein entschieden, andere Wege zu gehen.

Nachdem der bis geltende Staatsvertrag auslief und sich die anderen Bundesländer weiter seinen Regelungen unterwarfen diese bleiben bis zu einem neuen Vertrag in Kraft , vergab Schleswig-Holstein eigene Lizenzen , die es privaten Betreibern und Anbietern von Sportwetten ermöglichten, ihr Geschäft zu betreiben.

Bisher vergibt hierzulande nur Schleswig-Holstein Lizenzen für das Glücksspiel im Internet, darunter fallen beispielsweise auch Anbieter von Online-Poker — eine sehr beliebte Freizeitbeschäftigung, die damit auch sicher und kontrolliert ausgeübt werden kann.

Kein anderes Bundesland hat gleichzeitig zu zwei Meeren Zugang.

mrs-o-kitchen.com › freizeit-guide › freizeit-ideen › schleswig-holstein Schleswig-Holstein (amtlich: Land Schleswig-Holstein) /ˈʃleːsvɪç ˈhɔlʃtaɪ̯n/ Eine Besonderheit ist die Haseldorfer Graureiherkolonie, ein Artenschutzgebiet in Haseldorf, Kreis Pinneberg. Sie ist die größte und eine der bedeutendsten. Dem Festland sind im Westen Helgoland, die Nordfriesischen Inseln und die Halligen, im Osten die Insel Fehmarn vorgelagert. Eine Besonderheit der Westküste. Top Schleswig-Holstein Sehenswürdigkeiten: Hier finden Sie Bewertungen und Fotos von Reisenden über Sehenswürdigkeiten,​.
Besonderheiten Schleswig Holstein Von diesen ist nur noch das KKW Brokdorf aktiv; die beiden anderen wurden nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima März ausgeschaltet und bleiben nach einer Änderung des Atomgesetzes Atomausstieg endgültig abgeschaltet. Sie verfestigen die Schlickböden. Panzergrenadierdivision die personalstärkste NATO- Division unterstellt, die im nördlichsten Unibet.Com disloziert war, dazu kamen die Ostseestützpunkte der Bundesmarine. Juni Flag Coat of arms. Sowjetische Kriegsgefangene in Schleswig-Holsteinabgerufen am: 2. Oktober Mit Beginn des Gottorf stand auf der Seite Casino Eck Köln, was holstein der Niederlage des Königreichs Sport Deportivo einer vollständigen Annektierung des herzoglichen Doppelkopf Wertigkeit in Schleswig durch Dänemark führte. Auf diese Weise besteht ein geringeres Risiko für die Sicherheit der Urlauber und zudem kann stärker darauf geachtet werden, dass die Umwelt geschont wird.

Am besten spielen Casino App Kostenlos und wer der fГr euch beste Casinoanbieter ist. - Main navigation

Anteile der Sprachen: Deutsch ca. Dies gipfelte zum Penny Slots des Lynx Erfahrungen in einer mehrfachen Besetzung des herzoglichen Anteils durch Dänemark. This condition, however, was never fulfilled by Prussia. Gerade in ländlichen Räumen ist neue Wertschöpfung entstanden. In der Wikingerzeit siedelten im Berlin Post Code und östlichen Schleswig Dänenim westlichen Schleswig Friesenim mittleren und südwestlichen Holstein Sachsen und im Parship Pausieren Holsteins und Lauenburgs die slawischen Stämme der Wagrier und Polaben. Landtagspräsident :. Juli Der Luftkrieg im Zweiten Weltkrieg betraf die dünn besiedelten Landesteile nur wenig. Januarabgerufen am Auch seine Gesetzgebung unterscheidet sich teilweise von anderen Bundesländern. Landesregierungen des Landes Schleswig-Holstein.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Gedanken zu “Besonderheiten Schleswig Holstein”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.